Tantra: Berührung und Begegnung

Durch die Massage Lounge führt Dich Susanna-Sitari. Das BerührungsCoaching kann auch bei Matthias-Govinda angefragt werden.

 

Massage Lounge - Die Kunst der Begegnung und der Berührung - Abendkurs und Vertiefungswochenende

Die Massage-Lounge ist der Ort an dem sinnliche achtsame Berührung erlebt werden kann. Im Laufe des Jahres wirst Du bei regelmäßiger Teilnahme die Basics der Tantra-Massage (=achtsame sinnliche Berührung) kennenlernen und üben. Jeder Abend hat einen Schwerpunkt, wie bspw. das Verehrungsritual im Stehen, Hingabe und Loslassen, Herzchakra Verbindung und Full Body Contact. Beim Vertiefungswochenende wirst Du diese ganzen Elementen verbinden sowie die Intimmassage von Joni und Lingam lernen können. Die Übung macht den Meister. 

Der Ablauf der Abend ist in verschiedenen Teilen gegliedert:

Nach einer ersten Phase, in der jeder Zeit hat, durch eine Atem- und Bewegungsmeditation sowie stilles Sitzen bei sich anzukommen, gibt es eine kurze Demo-Massage, bei der Elemente der achtsamen sinnlichen Berührung gezeigt werden. Anschliessend ist Zeit, um mit einem Gegenüber zu üben.

Anfänger*innen als auch Erfahrene, sowie Paare und Einzelne sind willkommenLetztere finden an dem Abend in der Gruppe einen Partner zum Üben.

Der Vertiefungsworkshop beinhaltet die gleichen Elemente. Einige Aspekte, wie die Intimberührung, werden gezeigt und erlernt (12.+13. Oktober - Investion: 290€. Bei Buchung von 12 Abendterminen reduziert sich der Preis auf 250€)

 

Die Schwerpunkte sind u.a.: 

- Schulung der Präsenz: im Hier und Jetzt sein - mit sich und dem Partner in Kontakt sein
- Absichtslosigkeit der Berührung: Alles kann, nichts muss - Vom "Machen" ins "Fühlen" kommen
- Berührung als non-verbale Kommunikation, als Einladung und Anregung zum gemeinsamen „Tanz“
- Berührungscoaching: die verschiedenen Berührungsformen kennenlernen und üben

Die Massage kann sowohl leicht bekleidet als auch auf der nackten Haut stattfinden. Jedes Paar entscheidet für sich und respektiert die eigenen Grenzen. Es besteht kein Zwang, etwas machen zu müssen.

Mitbringliste

- Lockere und leichte Kleidung
- ein grosses Tuch für die Matte
- ein Pareo (leichtes Tuch um sich bei der Massage zudecken zu können)
- Puder und/oder Öl, wenn erwünscht (bei Öl bitte ein Extralappen zum Trocknen und ein kleines Tablett mitbringen)

Investition: 50€ pro Person. Sonderangebote bei Buchung von 3/6/12 Termine bitte anfragen.

Zeiten: Je nach Monat 19:00 oder 20:00 Uhr - Dauer ca. 3 Std.  

Termine: auf der Terminseite nach aktuellen Terminen schauen

 

Tantra: BerührungsCoaching, individuell

Berührst Du gerne und wirst Du gerne berührt? Wünschst Du Dir mehr Zeit für achtsame innige Berührungen mit Deinem Partner? Oder möchtest Du Deine "Berührungskompetenzen" erweitern und die Kunst der tantrischen Massage kennenlernen?
Dafür bietet sich neben dem Angebot an Tages- und Wochenendworkshops das individuell auf Deine Bedürfnisse abgestimmte Paar-BerührungsCoaching an. Bei diesem Coaching, das nach Absprache mind. 3 Stunden beinhaltet, lernst Du die Basics der achtsamen sinnlichen Berührung:
sowohl eine innere erwartungsfreie und achtsame Haltung, Entschleunigung und Präsenz als auch die verschiedenen Berürhungsqualitäten, wie:

- langsame sanfte Ganzkörperausstreichungen
- haltende wärmende Nähe-erzeugenden Berührungen
- verspielte sinnliche Griffe
- kräftig-lustvolle Pressuren

Für die persönliche Klärung empfehle ich ein individuelles Paar-Beratungsgespräch.
Das erste Beratungsgespräch kostet 90- € / 50 Min.
Das Coaching von 3 Stunden kostet 270- € (darin enthalten ist eine kleine Erfrischungspause mit Obst und Tee).

Für das individuelle Berührungscoaching bei Matthias-Govinda bitte direkt anfragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!