Back to Top
 
 
 

LET’S TALK ABOUT SEX!

Susanna plaudert aus ihrem Wirkungsfeld ...

In einer entspannten ‚Wohnzimmer‘-Atmosphäre im Foyer des Toulouse-Instituts gibt es am 07. Oktober vor der samstäglichen Tanzveranstaltung "Buddhas Beatbox" einen kurzen Impulsvortrag zu sexuellen Themen. Neben dem Vortrag ist auch Raum für Fragen und Antworten.

Susanna ist inzwischen seit fast zwanzig Jahren als Sexualtherapeutin tätig. Sie ist klinische Sexologin nach dem Modell Sexocorporel und Leiterin der Ausbildung „Einführung in die Sexologie und Sexualberatung“ im SoHam Institut Hamburg. Aktuell besucht sie den erstmalig im deutschsprachigen Raum stattfindenden Studiengang 'Master of Art in sexueller Gesundheit und Sexologie' an der Hochschule Merseburg (2016-2019) Sie ist Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Sexualforschung und ihr Buch „Sex und Achtsamkeit“ gibt es inzwischen in mehreren Sprachen. LeserInnen von Magazinen wie Brigitte oder Fit for Fun kennen sie aus Interviews. Ab Ende September schreibt sie für den Orion-Blog über verschiedene Themen rund um die Sexualität.

7. Oktober 19.30 Uhr - Wie ‚tanzt‘ Du Deine Sexualität? Eine Reise durch den Körper

Eintritt frei, aber rechtzeitige Anmeldung erforderlich! Beginn 19:30 Uhr, Dauer etwa eine Stunde, denn danach gibt es Tanzen für alle! (Natürlich ist ein Besuch der Veranstaltung mit Susanna auch ohne den Besuch der Beatbox möglich ...)

Meditation – das Schlupfloch entdecken …